Luxus-Hundebetten von Traumhund® für einen gesunden Schlaf

Strass und Plüsch suchen Sie bei Traumhund® vergeblich. Unser Label steht für natürliche und artgerechte Produkte. Wir verstehen unter Luxus-Hundebetten den bestmöglichen Schlafkomfort. Der Luxus an unseren Schlafplätzen ist eine kompromisslos gute Füllung aus medizinischen Visco Schaum und hochwertige, alltagstaugliche Stoffe.

Für einen Hund, der an einer der zahlreichen orthopädischen Erkrankungen wie Arthrose leidet, ist ein echtes orthopädisches Hundebett definitiv kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Selbst ein kerngesunder Hund hat unserer Ansicht nach einen Anspruch auf einen hochwertigen und bequemen Schlafplatz, in dem er dauerhaft gut liegen kann, ohne die Füllung bis auf den Boden durch zu drücken.

Gesunder Schlaf ist wichtig für Hunde

Luxus-Hundebetten für ausgeschlafene Hunde

Ein gesundes Hundebett, aus dem er Hund morgens ausgeschlafen aufsteht und sich fit fühlt, sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Für manche Hunde ist es aber schlicht und einfach ein Luxus, den sie nicht haben. Sie müssen sich mit einer einfachen Hundedecke oder einem schlecht gefüllten Schlafplatz zufrieden geben – und das kann auf Dauer selbst bei gesunden Hunden schmerzhafte Muskelverspannungen verursachen.

Mehr Lebensqualität

Hunde sind Lebenskünstler. Sie genießen den Moment – vorausgesetzt, sie fühlen sich wohl. In Luxus-Hundebetten von Traumhund® sorgt die Minimierung der Druckpunkte für einen schwerelosen Schlaf und eine bessere Durchblutung. Ihr Hund kann sich vollständig entspannen, dreht sich seltener und schläft tiefer. Guter Schlaf ist auch für einen Hund sehr wichtig und schenkt ihm mehr Lebensqualität.

Ausgeschlafene Hunde sind gesund

Traumhund® hat es sich zur Aufgabe gemacht, die schläfrige Hundebetten-Branche wach zu rütteln und kämpft unermüdlich dafür, dass möglichst viele Hunde den Luxus eines gesunden Schlafes genießen dürfen. Hundebetten mit herkömmlicher Füllung sind für Hunde oft völlig ungeeignet. Sie haben keine Stützkraft, legen sich durch und können so selbst bei gesunden Hunden schmerzhafte Muskelverspannungen verursachen.