Ihr Warenkorb
keine Produkte


Purer Visco Schaum: Hundebetten von Traumhund

Ursprung
Visco Schaum wurde von der US-Raumfahrtbehörde NASA entwickelt, um den Druck auf die Astronauten während der Start- und Landephasen zu minimieren. Schon bald zeigten Wissenschaftler, die sich mit der Gesundheit des menschlichen Organismus beschäftigen, Interesse an diesem High-Tech-Material. Viscoelastische Humanmatratzen werden z. B. in der Altenpflege und in Krankenhäusern eingesetzt, um bei den Patienten Wundliegen (Dekubitus) und Rückenschmerzen zu vermeiden. Auch in privaten Haushalten erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit. Einer der bekanntesten Hersteller von Humanmatratzen aus Visco Schaum ist Tempur. Bei uns im Bettenhaus Traumhund finden Sie Premium-Hundebetten aus Visco Schaum.
Wirkung
Die Besonderheit von Visco Schaum: Durch seine Punktelastizität reagiert er auf die Belastung durch Körpergewicht nicht - wie herkömmliche Schaumstoffe – mit Gegendruck, sondern passt sich optimal an die Konturen an. Vergleichbar mit einer Knetmasse, die den Körper in jeder Lage lückenlos nachformt und immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurück geht.
 
Die außergewöhnlichen Eigenschaften von viskoelastischem Schaum sorgen für eine optimale Druckreduktion während des Schlafes. Die Muskulatur kann entspannen, die Wirbelsäule bleibt stets in der anatomisch richtigen Form, die Gelenke werden entlastet, Verspannungen lösen sich und Schmerzen können gelindert werden.
 
Visco Schaum unterstützt außerdem die Durchblutung des gesamten Körpers und fördert einen erholsamen Schlaf. Wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen, dass sich Menschen auf einer viscoelastischen Matratze wesentlich seltener von einer Seite auf die andere wälzen. Entsprechend eignet sich Visco Schaum auch ideal für orthopädische Hundebetten.
Qualität
Je höher das Raumgewicht des viscoelastischen Schaumes, desto besser ist die Qualität. Stimmen Qualität und Verarbeitung, sind orthopädische Hundebetten, Hundekissen und Hundematten viele Jahre formstabil und werden sich nicht durchliegen. Bei Verwendung von hochwertigem Visco Schaum brauchen die Hundematratzen keinesfalls mit minderwertigerem Schaumstoff verklebt zu werden.

Härtegrad und Volumen des Hundes müssen – wie bei Humanmatratzen - unbedingt auf das Körpergewicht des Hundes abgestimmt sein. Nur so kann eine optimale Druckentlastung gewährleistet werden.

Sehr wichtig ist auch, dass Visco Schaum mit offenen Zellen verwendet wird, denn nur dann ist er atmungsaktiv und temperaturausgleichend und das orthopädische Hundebett wird zu einer Wohlfühl-Oase für Ihren Hund.