Ihr Warenkorb
keine Produkte

Fortsetzung Traumhund-Galerie
Spina  -  Maßarbeit
 
Ein Hundebett von der Stange käme für Dackeldame Spina niemals in Frage. Ihr Herrchen ist ein echter Tüftler, der seinem kleinen Schatz neben einem speziell angefertigtem Körbchen (der so genannten Buckiburg) auch noch eine Maßanfertigung aus dem Bettenhaus Traumhund spendiert und unsere Produktionsabteilung mit seinen millimetergenauen Zeichnungen vor echte Herausforderungen gestellt hat. Wir haben auch das gemeistert und freuen uns, dass Spina nun träumen kann, wie es einer Prinzessin gebührt.
   
Poochy  -  GI-Guy
 
Der coole Pudel-Shi Tzu-Mix Poochy wurde von einer GI-Familie aus einer Tötungsstation in den USA gerettet und nach Deutschland gebracht. Vor seiner endgültigen Vermittlung hat er eine kurze Zwischenstation als Praktikant mit Ganztagespflege im Bettenhaus Traumhund eingelegt und konnte erste Erfahrungen als Fotomodell sammeln. Die ganz große Karriere ist leider nicht daraus geworden. Jetzt lebt Poochy unter dem Decknamen Rüdiger glücklich und zufrieden in Weiden - seine Traumhund-Beute hat er beim Umzug natürlich mitgenommen.
   
Ciabattina  -  Kuscheltier
 
Ciabattina hat Ihr Traumbett beim Tierarzt entdeckt. Weil sie unter einer Allergie gegen Hausstaubmilben leidet, musste sie Frauchen nicht erst lange bitten. Auf ihrem Visco-Kissen hat sie endlich Ruhe vor den kleinen Plagegeistern. Nachts wird sie seither regelmäßig zum Kuscheltier und lässt sich zu decken wie ein Baby. Das Schießen des Beweisfotos hat Ciabattina leider verschlafen …
   
Digger  -  Geheimnisträger
 
Der stattliche Labrador-Rüde Digger aus Hamburg hat ein kleines Geheimnis: Er geht nie ohne sein Schlafpüppchen zu Bett, weil er sich sonst einsam fühlt. Darf aber außer Frauchen wirklich niemand wissen. Schlafen war nie seine Leidenschaft, deshalb hat er nachts stets die Plätze gewechselt und war ein echter Frühaufsteher. Seit er seine Visco-Matte hat, kann er die Nächte endlich genießen und muss sogar morgens von Frauchen geweckt werden.
   
Sammy  -  Der Genießer
 
Sammy ist ein Labrador. Noch besser kann man ihn gar nicht beschreiben. Er macht am liebsten das, wozu ein Labrador eben geboren ist: fressen und schlafen. Seit er sein Visco-Kissen aus dem Bettenhaus Traumhund hat, kann er das Faulenzen so richtig genießen und setzt sich nur freiwillig in Bewegung, wenn das Abendessen angerichtet ist.
   
Keisha  -- DHL-Fan
 
Keisha kann Briefträger nicht leiden. Wenn sie ungeduldig auf Post wartet, kann das nur eines bedeuten: Frauchen hat ein Visco-Kissen aus dem Bettenhaus Traumhund bestellt. Ein paar Tage später durfte DHL Keisha dann noch mal besuchen. Sie und ihre Schwester Cappa konnten sich nicht einigen, wer von beiden auf dem neuen Traumbett schlafen darf. Seit es zwei Visco-Schlafplätze im Haushalt gibt, ist bei den Damen wieder Ruhe eingekehrt und der DHL-Kurier zum gern gesehenen Gast geworden. Schön, dass wir helfen konnten.
   
Lucy  -  Früh übt sich ...
 
Früh übt sich … - deshalb wurde die kleine Lucy gleich mit einer Traumhund-Kuscheldecke vom Züchter abgeholt. Wenn sie mal groß ist, will sie eine stattliche Golden-Retriever-Dame werden und natürlich – genau wie Ihre Schwester Ronja - standesgemäß in einem Visco-Bett schlafen.
   
Fillip  -  Happy End
 
Fillip war lange das Sorgenkind der Tiernothilfe Moldawien. Der schwer behinderte Schäferhund galt als schwer vermittelbar und hatte eher schlechte Zukunftsaussichten. Doch was lange währt, wird endlich gut. Fillip hat jetzt tatsächlich eine Familie in Deutschland gefunden, die ihn liebevoll umsorgt und ihm ein Zuhause gibt. Das Team vom Bettenhaus Traumhund durfte das passende Bett zum Happy End spendieren und wünscht Fillip von Herzen alles Gute für sein neues Leben.
   
Simo  -  Trendsetter
 
Simo hat sein Ohr immer am Puls der Zeit. Ihm entgeht einfach nichts, was gerade en vogue ist. Ein echter Trendsetter eben. Versteht sich von selbst, dass er sein Frauchen auf das Bettenhaus Traumhund aufmerksam machen musste. Hat sich dann auch wirklich gelohnt für ihn. Das Frankfurter Original schläft mittlerweile seit einem Jahr auf einem Hundekissen aus Visco-Schaum. Ehrensache, dass er passende Bezüge aus verschiedenen Kollektionen ordern durfte. Gut möglich, dass sein ausgeprägtes Faible für die Farbe grau auch bald zum Trend in der Hundewelt werden wird.
   
Luna  -  Berliner Schnauze
 
Die lebensfrohe Luna liebt ihre Heimatstadt Berlin über alles, ihre Ferien aber verbringt sie am liebsten an der Nordsee. Klar, dass sie total auf die „Kollektion Sylt“ aus dem Bettenhaus Traumhund steht. Auf ihrem Visco-Kissen fühlt sich die Berliner Schnauze genau so wohl wie am Strand – und so lässt sich die Zeit bis zum nächsten Urlaub offensichtlich ganz entspannt überbrücken.
Traumhunde 01  |  Traumhunde 02Traumhunde 03  |  Traumhunde 04